Blick auf den Bürgerpark im Sportpark Weil

In der Gemeinderatssitzung am 17. Mai ist die Entscheidung gefallen. Nachdem eine Jury aus Stadtverwaltung, Sportverband, Eßlinger Zeitung und den beiden Betreibervereinen eine Vorauswahl aus den insgesamt 138 Namensvorschläge der Esslinger Bevölkerung für das Gelände getroffen hatte, gab es bei der Abstimmung im Sportausschuss ein 5:5-Untentschieden. Damit ging die Entscheidung in die Verlängerung und die Vollversammlung der Räte entschied sich knapp mit 18 Stimmen für den "Sportpark Weil". 17 Stimmen entfielen auf den "Neckar-Sportpark Esslingen". Damit wird nicht nur der Standtort bzw. der Lage des Sportparks Rechnung getragen, sondern die Verortung des Gländes im Stadtteil Weil und dem Wert für die Bevölkerung des Quartiers erhält einen besonderen Stellenwert.

2015 entstand die Idee, 2020 begann die Umsetzung des 15 Millionen schweren Großprojekts. Das Eberhard-Bauer-Stadion sollte zeitgemäß umgebaut und durch einen Bürgerpark ergänzt werden. Es umfasst unter anderem eine Großsporthalle, Fußballplätze, Outdoortrainingsflächen für Beachvolleyball, Tennis und vieles mehr und zwei Freilufthallen. Eine der ersten großen Veranstaltungen soll der EZ-Fußballpokal vom 28. bis 31. Juli 2021 sein.

Link zum Bericht in der Esslinger Zeitung

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Im Auftrag:

Logo Stadt Esslingen
Logo SV1845 Esslingen Logo FC Esslingen